Über das Material

Ich produziere meine Bilder derzeit hauptsächlich auf Tyvek.

Tyvek, ein Vliesstoff aus Polyethylen mit hoher Dichte, hat einen papierartigen und gleichzeitig textilen, weichen Charakter. Die spezielle visuelle und haptische Anmutung des Materials gibt meinen Bildern den von mir gewünschten ausdrucksstarken und gleichzeitig unaufdringlichen Charakter. Zur Betonung und Verstärkung der aus eng miteinander zu Netzwerken verbundenen feinsten Fasern des Materials bemale ich die Rückseite des Werkes mit Acrylfarbe.

Durch die plakathafte Anmutung verbinden sich meine Bilder nahezu mit der Wand und mit der Umgebung und wirken nur mehr aus sich selbst.

 

Gernot Deutschmann